echte Lammfelle kaufen

Naturweißes Fell

echte Felle
Die echten Felle kaufen Sie auf Bestellung direkt bei mir.

Maße naturweiße Felle

Größe 1 ca. 90 cm x ca. 63 cm
Preis   98,90 €
Größe 2 ca. 100 cm x ca. 68 cm
Preis   92,00 €
Größe 3 ca. 110 cm x ca. 73 cm
Preis  103,95 €
Größe 4 ca. 120 cm x ca. 78 cm
Preis  145,90 €

zzgl. Versandkostenpauschale von 8,95 €.
Entfällt bei Abholung. Alle Bestellungen bedingen
die Bezahlung per Vorauskasse.
Die Felle sind Öko-Tex zertifiziert.

Braunes Fell

braunes Fell

 

Maße braune Felle – camelfarben

Größe 1 ca. 90 cm x ca. 63 cm
Preis   98,00 €
Größe 2 ca. 100 cm x ca. 68 cm
Preis  101,00 €
Größe 3 ca. 110 cm x ca. 73 cm
Preis   112,90 €
Größe 4 ca. 120 cm x ca. 78 cm
Preis   151,90 €

zzgl. Versandkostenpauschale von 8,95 €.
Entfällt bei Abholung.

Graues Fell

graues Fell

Maße graues Fell.

Ausschließlich in Größe 2 verfügbar

Größe 2 ca. 100 cm x ca. 68 cm
Preis  106,95 €

Versandkostenpauschale von 8,95 €.
Entfällt bei Abholung.

Felle vom Lamm

echte Felle kaufen für Zuhauseund wenn es größer wird – vom Schaf

sind sowohl für den Winter als auch für den Sommer geeignet.
Meine Favoriten  sind die naturweißen, superweichen Felle.

Diese Australischen Premium Lammfelle gibt es in den Längen von ca. 90 cm bis ca. 120 cm. Der Wollflor ist ungefähr 5 bis 7 cm lang.
Mit Nutzung von den Fellen sitzt sich das Fell zusammen. Logisch bei einem Naturprodukt.

Wer die Felle größer möchte, kann auch das bekommen. Sie werden dann von der Näherei zusammen genäht. Rufen Sie gerne an. Oder mailen Sie Ihren Wunsch.

Die Verbindung werden Sie nicht wahrnehmen. Man sieht die Naht nur auf der Rückseite. So ein langes Fell eignet sich für ein sehr großes Sofa. Auch für den Fußboden oder im Bett.

Bestellbare Fellgrößen:
ca. 90 cm bis ca. 120 cm in Zehnerschritten. Gemessen wird immer die Hautseite. Was bedeutet, dass Ihr Fell auf der Oberseite durch den Flor größer ist.

 

 

Fellpflege für echte Felle

Das Fell kann dann zum Beispiel mit einer weichen Hundebürste aufgebürst werden. Vermutlich geht auch eine weiche Kinderhaarbürste.
Es gibt zwar Fellwaschmittel, allerdings braucht man das nicht zwingend.
Man schüttelt das Fell bei Bedarf aus und kämmt es, wenn man mag.

Ich selbst habe schon einige Jahre ein solches Fell. Das wird vorzugsweise auf einem Sofa genutzt.
Gekämmt habe ich es noch nie. Ausgeschüttelt und gelüftet schon.

Heizkosten sparen

Aufgrund der Energiepreis-Explosionen, ist es eine gute Idee zusätzlich ein echtes Fell zu haben. Nicht nur, dass es kuschelig aussieht.
Im Bett genutzt, wird es gleich wohlig warm. Und die Heiztemperatur kann nochmals abgesenkt werden. Jedes Grad zählt. Sowohl zur persönlichen Kosteneinsparung, als auch als Beitrag für den gesamten Kontext. Auch Wollstrümpfe werden sicher auch Konjunktur haben. Echte Wolle hält die Füße warm und damit auch den Körper.